HILFE ZUR SELBSTHILFE

Hilfsgemeinschaft der Dialysepatienten und Transplantierten Regensburg/Straubing e.V.

Chronisches Nierenversagen, bedeutet trotz ärtzlichen und medizinisch-technischen Fortschritts noch immer eine schwerwiegende Beeinträchtigung unserer gesamten Lebenssittuation.

Vielleicht sind Sie erst kürzlich mit der Diagnose einer chronischen Nierenerkrankung konfrontiert worden und es tauchen gerade jetzt im Anfangsstadium viele Fragen, Unsicherheiten oder Ängste auf.
Leben mit einer chronischen Nierenerkrankung ist auch heute noch eine schwierige Gratwanderung. Vor ca. 40 Jahren waren die Probleme noch größer: Knappe Behandlungsplätze und weite Fahrstrecken zur Dialyse, häufige Komplikationen und geringe Lebenserwartung.

 

1976

Um sich gegenseitig Hilfe und Rat geben zu können,haben sich schon 1976 in der Region Regensburg Patienten zu einer Selbsthilfegruppe zusammengeschlossen.

 

1998

Diese "Hilfsgemeinschaft" wurde 1998 um die Region Straubing erweitert und umfasst gegenwärtig rund 360 Mitglieder . Wir versuchen mit vielfältigen Angeboten die medizinische Versorgung sinnvoll zu ergänzen. Außerdem erhalten Sie 4mal jährlich kostenlos das

                                                      '' Diatra Journal '',

eine Fachzeitschrift für Nephrologie und Transplantation .

Über weitere Ziele und die Arbeit des Vereins können Sie sich auf unserer Homepage informieren. Da für den Großteil unserer Mitpatienten die Transplantation die beste Rehabilitationschance darstellt, doch leider immer noch viel zu wenig Spenderorgane zur Verfügung stehen, sehen wir die Aufklärungsarbeit über Organspende als eine weitere wichtige Aufgabe unserer Gemeinschaft an. Wenn Sie Mitglied in unserer Hilfsgemeinschaft werden wollen, dann drucken Sie sich bitte unsere Beitrittserklärung aus und schicken sie uns zu.

Dialyse-Selbsthilfe * Nierenkrank * Organspende rettet Leben

Hilfsgemeinschaft der Dialysepatienten und Transplantierten Regensburg/Straubing e.V.

       

Leben bewahren Organspende
Organspendeausweis

"Weiterführende Informationen zur Nierentransplantation"

Kiss-Regensburg
Besucherzaehler