Selbsthilfe - Hilfe von Mensch zu Mensch

Grundlage unserer Arbeit ist die Selbsthilfe, die Hilfe von Mensch zu Mensch. Wir wollen mit der psychosozialer Arbeit die medizinische Versorgung sinnvoll ergänzen und den Patienten ein lebenswertes Leben ermöglichen. In unserer Gruppe gibt es Ansprechpartner für vielfältige medizinische, rechtliche und soziale Fragen bei der Nierenerkrankung. Gerade Patienten im Anfangsstadium der Erkrankung finden in unserer Gemeinschaft erfahrene Gesprächspartner, die gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Unsere Hilfsgemeinschaft veranstaltet jährlich eine Reihe von Vorträgen und Infoveranstaltungen mit Fachleuten zu aktuellen Fragen , die Dialyse und Transplantation betreffen. Gemeinsame Freizeitaktivitäten erfreuen sich besonderer Beliebtheit.
 

Wer nicht aufgibt, der hilft sich selbst

Informationen über die Aufgaben des Vereins

       

Leben bewahren Organspende
Organspendeausweis

"Weiterführende Informationen zur Nierentransplantation"

Kiss-Regensburg
Besucherzaehler